kullerbuntes.de

Eine kullerbunte Mischung: Genähtes, Geschichten und Fotos

026
026

Pestobrotrezept

| 3 Kommentare

Für das Brot braucht Ihr:

200ml Milch

1Würfel Hefe

400g Mehl und etwas Salz und 1TL Zucker

80g getrocknete Tomaten(in Öl)

150g weiche Butter

2 Eier und 2 Eigelb (Gr. M)

Fett und Mehl für die Form

150g Grünes Pesto

So geht es:

Milch lauwarm in eine Schüssel geben und Hefe reinbröckeln.Mehl in eine Schüssel geben ,eine Mulde hineindrücken und die Hefemilch mit einem TL Zucker hinzugeben.Mit nur etwas Mehl vom Rand zum Vorteig rühren und 15 Min gehen lassen.

Tomaten würfeln,Butter,Eier und Eigelb und 2TL Salz zum Vorteig geben.Mit Knethaken 5Min. kneten.Nun den Teig 45 Min. gehen lassen.

Eine Gugelhupfform fetten und mehlen (ca 22cm) .Teig nochmal kneten und ca. 1/3 vom Teig in die Form geben.Pesto darauf verteilen und mit einer Gabel etwas unterrühren.Nun den Rest Teig darauf verteilen und 20 Min. gehen lassen.

Im heissen Ofen 200Grad Umluft ca.10 Min backen lassen,dann auf 150 Grad runterschalten und weitere 30-35 Min fertig backen.

Guten Appetit!

Wir haben etwas mehr Mehl benötigt,da müsst Ihr mal schauen.

(Das Rezept ist aus der Zeitschrift Kochen und genießen!)

 

 

 

3 Kommentare

  1. Ganz lieben Dank, das du dein Rezept mit uns teilst, ich werde es bestimmt bald ausprobieren.
    lg.
    Countryzicke

  2. Das sieht so aus, als würde das uns auch schmecken.Werd ich mal probieren.
    LG Marita

  3. Das hab ich gestern gar nicht mehr registriert, danke fürs Rezept!
    Lg Manu

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.