kullerbuntes.de

Eine kullerbunte Mischung: Genähtes, Geschichten und Fotos

050
050

Wie alles begann

| 3 Kommentare

Das war mein erster Tilda-Engel.Ich habe ihn für meinen Vater genäht,da er plötzlich an Krebs erkrankte.Ich hatte mit allerhand Problemen zu kämpfen,da ich ja noch kompletter Nähanfänger war.

Ich finde aber,dass er ganz schön geworden ist und ich hoffe,dass er gut auf meinen Vater aufpasst!Dass das der Anfang eines solch schönen Hobbies wird ,habe ich zu diesem Zeitpunkt nicht geahnt,auch nicht,dass ich dadurch so viele liebe Menschen kennenlerne.

So gesehen,hat der Engel auch mir ein schönes Geschenk gemacht!Danke dafür!

 

3 Kommentare

  1. Für den ersten Tildaengel sieht der sehr schön aus und ein Glücksengel ist er alle Mal.
    Deinem Vater wünsche ich , dass er weiterhin so gut auf ihn aufpassen wird!
    LG Manu

  2. Der Engel ist wunderschön und man sieht, daß du ihn mit viel Liebe für deinen Vater gemacht hast. Er hat ihn in seinen schweren Tagen beleitet und wird ihn hoffentlich noch viele wunderschöne Jahre zur Seite stehen!

  3. Guter Post. Schadet wohl nicht, sich damit detailierter auseinander zusetzen. Werde auf jeden Fall weitere Beitraege lesen.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.