kullerbuntes.de

Eine kullerbunte Mischung: Genähtes, Geschichten und Fotos

brot

Noch was Leckeres-Yammie!Passend zum Herbst!

| 3 Kommentare

Die Tage werden kürzer und auch merklich kälter.Da ist es schön,es sich zu Hause gemütlich zu machen und eine leckere Mahlzeit zu genießen!Daher habe ich eine Anregung für Euch!Mutti und ich haben es schon öfter gebacken und es ist sehr lecker und einfach!

Leckeres Kürbisbrot

500g Kürbismus(zB Hokkaido)

1Kg Mehl

1Würfel frische Hefe

1Prise Salz

 

Kürbis schälen und würfeln(Hokkaido muss man nicht schälen) und in einem Topf mit wenig Wasser weich dünsten.Das Wasser abgiessen und den Kürbis pürieren.Die restlichen Zutaten dazugeben und kräftig kneten bis ein fester Teig entsteht.30Min gehen lassen,einen Laib formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Bei 250 Grad 15 Minuten backen ,dann weitere 30 Minuten bei 180 Grad-Guten Appetit!!!

3 Kommentare

  1. Du meine Güte Inga, was für ein Brot, lach, meines schaut mich nie so an, mach wohl was falsch.
    Aber der Kürbis, der hat einen Bruder und der sitzt auf meiner Korbkiste, sollst ihm mal einen Gruß sagen und es geht ihm gut.
    Und morgen kauf ich einen Hokkaido und probier das Rezept aus.

  2. hast Du das Brot mit dem Messer bedroht? das arme Ding…. aber ich find den Kürbis zeuberhaft!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.